Reiseführer - Bodenseebuch .de

Lesbares über den Bodensee

Kultur- und Reiseführer


Am Bodensee und in seinem Hinterland gibt es eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten. Für Burgen, Schlösser, historische Ortschaften und die abwechslungsreiche Landschaft empfiehlt sich ein guter Kulturführer, der Ihnen zum Beispiel geschichtliche Zusammenhänge näher bringt.

Wer die Region mit dem Fahrrad, dem Schiffslinienverkehr, der Bahn und zu Fuß erkunden mag, ist mit einem klassischen Reiseführer gut beraten. Stehen Tier- und Freizeitparks, kulturelle Veranstaltungen, Wandern und Trekking, Wasser-, Berg- und Wintersport im Fokus, sollte man es mit einem Freizeitführer probieren.

Folgende Empfehlungen gehen neben den allseits bekannten auch auf besondere Aspekte der Region ein, die selbst vielen Einheimischen unbekannt sind:

- * Werbung (Affiliate) -

Buch Ausflüge Sehenswertes
Castor u.a.:
111 Orte am Bodensee die man gesehen haben muß *
Ja, die Region bietet mindestens 111 interessante Plätze. Hammer-Buch!

Tipp: Bodensee Reisen *


Pohle:
99x Bodensee wie Sie ihn noch nicht kennen *
Sehr guter Reise- bzw. Freizeitführer - gespickt mit besonderen Tipps. Das Buch für alle, die die Region richtig kennen lernen wollen: Entdecken, erleben, staunen.


Blasche:
Glücksorte am Bodensee *
Fahr hin und werd glücklich: Was man am See alles erleben kann. Viele Geheimtipps.


Schütz:
66 Lieblingsplätze und 11 Köche *
66 Lieblingsplätze und 11 Köche. Essays, Porträts und Ortsbeschreibungen sowie in die Töpfe der regionalen Küche schauen.


Siebenhaar:
Bodensee *
Der umfangreiche Klassiker unter den Reise- und Kulturführern.


Degenhart:
Wanderungen für die Seele *
Zwanzig besondere und interessante Touren rund um den See, bei denen es etwas zu erleben gibt.